Freitag , Dezember 6 2019

Fußpflege

Denken Sie immer daran, nur ein gepflegter Fuß ist ein gesunder Fuß!

Je früher mit einer fachgerechten und gezielten Fußpflege begonnen wird, desto eher besteht die Möglichkeit, diversen Fußkrankheiten vorbeugend entgegenzuwirken. Regelmäßige Pflege Ihrer Füße hilft, Fußerkrankungen schon im Vorfeld zu erkennen. Unangenehme und teilweise schmerzvolle Beschwerden wie Hühneraugen, eingewachsene Zehennägel, eitrige Fußnägel, Mykosen usw. können früh erkannt und eine dementsprechende Behandlung kann zeitgerecht eingeleitet werden. Der rhythmisch sich wiederholende Besuch einer Fußpflegerin ist demnach ein wichtiger Beitrag für die Gesunderhaltung Ihrer Füße, und somit auch verantwortlich für das Wohlbefinden Ihres Körpers.

Dauer: zirka eine 3/4 Stunde inkl. eines angenehmen Fußbads.
Bei Bedarf entfernen wir Hühneraugen und behandeln eingewachsene Nägel.

Bei mir erhalten Sie auch kosmetische Spezialcremen zur Anwendung bei rauher, trockener oder spröder Haut.
Diese Präparate machen unter anderem die Hornhaut elastisch und beugen so dem Entstehen von Fersenrissen (sogenannten Schrunden) vor. Trockene Haut wird entspannt und geschützt.

 

fußpflege
Tatjana Strauss bei der Fußpflege

Preise Fußpflege

Preise Fußpflege

Fußpflege mit Fußbad 24,50 €
Lackieren 2,50 €
Fußnailart 25,00 €

Gerne besuche ich sie auch bei Ihnen zu Hause, im Krankenhaus oder im Seniorenheim/Residenz
Zuschlag 5,00 € für An- und Abfahrt